yoga studio  yogasoulandsilence.com
yoga lautersheim yogasoulandsilence.com

Yoga und Detox 

Die Faschingszeit ist vorbei und mit dem Aschermittwoch setzten wir uns das Ziel 
fit und gesund in den Frühling zu starten. 
Yoga kann dich beim entgiften unterstützen.
Doch wer entgiften möchte kommt um Bewegung nicht herum. 
Yoga eignet sich besonders, da es den Körper auf allen Ebenen beim Entgiften unterstützt.
Durch Atemübungen, Dehnungen und anregen der Verdauung. 
Ein "sauberer" Körper hat sehr viele Vorteile, du erhälst mehr Energie, ein besseres Immunsystem, ein besseres Hautbild und vieles mehr...

Auch wenn wir uns gesund Ernähren in unserer heutigen Zeit sind wir ständig 
toxischen Einflüssen ausgesetzt bis hin zum Dauerstress.

Weil du es dir wert bist

Dein Körper braucht Hilfe bei der Entgiftung, denn grundsätzlich gilt um so schneller die Giftstoffe den Körper verlassen um so weniger Schaden richten sie auf ihrem Weg durch den Körper nach draußen. 

Durch Drehungen im Yoga wie den Drehsitz können wir unser Verdauungsfeuer anregen, was die Entgiftung unterstützt. Die Bauchorgane wie Milz, Leber, Niere, Darm und Magen werden angeregt. 
Andere Asanas massieren den Bauch dies unterstütz auch die Verdauung, entschlackt und entgiftet, dabei ist die Kindposition mit einer Bauchatmung schon von großer Wirkung. 

Die Atmung ist im Yoga eines der wichtigsten Themen. Leider führt unsere hektische Lebensweise auch häufig zu Schnappatmung, diese Atmung ist Gift für unseren Körper. 
Eine tiefe entspannte Atmung ist essenziell für die Entgiftung des Körpers. 

Stress wird oft vergessen und doch umgibt er uns jeden Tag. Ein wichtiger Aspekt zur Entgiftung des Körpers ist "Entspannen". Die Bewegungen im Yoga bauen Stresshormone ab, 
die lange und entspannte Atmung aktiviert den Parasympathikus, 
einen Teil des Nervensystems der für die Entspannung zu ständig ist. 

Was besonders von Vorteil ist, jede körperliche Yogapraxis regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an und aktiviert alle Körperlichen Prozesse.  

Mit Yoga ist  vieles möglich

Der Weg zu einem ausgeglichen und zufriedenem 
Selbst ist nicht immer leicht, 
doch es lohnt sich. 
Denn der Weg ist das Ziel. 
Warte nicht bis sich irgendwas verändert, 
nimm dein Leben selbst in die Hand, 
es braucht nur etwas Mut. 
Yoga ist viel mehr als nur verbiegen, 
Yoga kann dir helfen zu deinen Wurzeln zu finden, 
ausgeglichen und glücklich durchs Leben zu gehen. 
Yoga sagt dir auch ganz klar:

-Nimm dir die Zeit die du benötigst-

Nimm die Schnelllebigkeit aus deinem Körper 
und bringe Ruhe, Selbstvertrauen, 
Selbstliebe und Entspannung in deinen Körper. 
Mit dem positiven Nebeneffekt körperlich 
fit durch den Winter zu gehen.

Namasté ℳ𝒶ℊ𝒹𝒶𝓁ℯ𝓃𝒶

 


Yoga yogasoulandcilence.com
Yogaraum yogasoulandsilence.com

Urlaubszeit / Ferienzeit:

  • Sommerpause 06.Juli 2020 bis 14. August 2020

Ausfallende Lektionen, bezüglich Weiterbildung:

  • 17. April 2020
  • 22. Mai 2020
  • 12. Juni 2020

Hier findest du mich :)